Angebote

Sortierung:

Gut Karlshöhe – Hamburger Umweltzentrum

Bildungsangebote für Kitas auf Gut Karlshöhe

Auf Gut Karlshöhe können Kitagruppen zu einer Vielfalt an Bildungsangeboten in den Themenbereichen Nachhaltigkeit/BNE, Klimawandel/Klimaschutz und MINT einen Ausflug machen.

📅 Permanentes Angebot 


  


Bürgerdialog Stromnetz

Bau dein Stromnetz! Die Energiewende und der Stromnetzausbau in Deutschland

In diesem Planspiel lernen die Schülerinnen und Schülern etwas über die maßgeblichen Kriterien, die den Verlauf und die Funktionsweise eines Stromnetzes beeinflussen. Auf einer Deutschlandkarte mit eingezeichneten Schutzgebieten werden in Kleingruppen beispielhaft Stromtrassenverläufe abgesteckt.

📅 Permanentes Angebot 

Kostenlos
 


Selbst hergestellte Cremes
Schülerforschungszentrum Hamburg gGmbH

Chemie hautnah – Creme selbst herstellen

In diesem Workshop schauen wir uns den zunächst den Grundaufbau zweier unterschiedlicher Cremes an. Dann stellen wir unsere eigene Creme her, die wir mit verschiedenen Parfums zum Duften bringen können – so pflegen wir nicht nur unsere Haut, sondern riechen auch noch gut!

 

Kostenlos
 


Hamburger Klimaschutzstiftung für Bildung und Nachhaltigkeit

Ausbildung von Energiedetektiven und Projekttag Klimaschutz

Mit Ausbildungen von Energiedetektiven und einem Projekttag zu Klimaschutzthemen - online oder vor Ort - bietet die Hamburger Klimaschutzstiftung Angebote für Schülerinnen und Schülern der Klassenstufen 3-6, die sich aktiv für mehr Klimaschutz an ihrer Schule einsetzen möchten.

 

Kostenlos
 


Kniffelix

Erde Rätsel

Warum kann eine Pflanze trotz Gießen vertrocknen? Im Erde Rätsel wollen wir in drei Missionen das Zusammenspiel zwischen Erde und Wasser untersuchen.

📅 Permanentes Angebot 

Kostenlos
 


hamburg mal fair

Bittere Schokolade – Auswirkungen der Kakaoproduktion auf Mensch und Umwelt

Der Workshop thematisiert die Bedingungen in den Kakao produzierenden Ländern und zeigt den Weg der Kakaobohne bis zur fertigen Schokolade auf.

📅 Permanentes Angebot 


130€  


Deutsches Klimarechenzentrum (DKRZ)

Was ist ein Klimamodell?

Auf welcher Basis lässt sich zukünftiges Klima simulieren? Ziel der Klimamodellierung besteht darin, das gesamte Klimasystem mit all seinen Prozessen und Wechselwirkungen zu reproduzieren. Vorgänge im Klimasystem unterliegen bekannten Naturgesetzen, die in Form mathematischer Gleichungen formuliert werden können. Da es nicht möglich ist, diese Gleichungen direkt zu lösen, haben Klimaforscherinnen und -forscher numerische Modelle entwickelt, mit denen sie näherungsweise im Computer berechnet werden können.

📅 Permanentes Angebot 

Kostenlos
 


SCHULKOFFER – SEKUNDARSTUFE I

• Schulklassen Sekundarstufe I
Haptisches Bildungsmaterial

📅 Permanentes Angebot 

Kostenlos
 


pbi-Bildungsprogramm "Menschenrechte lernen & leben"

“Die Zwerge und der Klimawandel” – Ein interaktives Puppenspiel für Kinder

Die Tiere verlieren durch den Klimawandel ihr zu Hause und ihre Ernten. Sie machen sich auf eine Reise, um gemeinsam mit den Zuschauer:innen Mutter-Erde zu retten. Das Stück behandelt die Themen Umweltzerstörung und Nord-Süd-Komponente.

📅 Permanentes Angebot 


auf Anfrage  


Greenpeace e.V.

Keinen Bock auf Klimakrise? Gemeinsam für eine gerechte und lebenswerte Zukunft

Wie viel Regenwald steckt im Schokoriegel, was haben Eisbären davon, wenn wir mehr Fahrrad statt Auto fahren und warum fängt Klimaschutz auch auf unserem Teller an? Im interaktiven Vortrag von Greenpeace e.V. erfahren die Schüler:innen mehr über zentrale aktuelle Umweltthemen und lernen Lösungsansätze kennen.

📅 Permanentes Angebot 

Kostenlos