Gruppengröße: Kleingruppen

https://www.abenteuer-regenwald.de/bedrohungen/handy/handy-koffer-fuer-schule-und-unterricht


Abenteuer Regenwald e.V. kommt in deine Schule: An fünf "Regenwaldfreundlichen Projekttagen" entdecken wir zusammen mit dir und deinen Lehrer:innen, wie regenwaldfreundlicher Konsum funktioniert.

https://www.abenteuer-regenwald.de/regenwald-retten/lehrmaterial-unterricht/bne-angebot-regenwaldfreundliche-projekttage


Wir laden Hamburger Schulen zur Kleidersammelaktion mit unserem Kooperationspartner recyclehero ein.

https://www.abenteuer-regenwald.de/bedrohungen/kleidung-fast-fashion/kleidersammel-aktion-recyclehero


Lust auf einen Cocktail? Nicht, wenn er aus Chemikalien besteht!

Wenn du dich für den Umweltschutz stark machen und gleichzeitig deine Gesundheit schützen willst, dann bist du bei uns genau richtig! Starte ab dem 27. Mai unsere kostenlose Kurzausbildung und erfahre in interaktiven Livesessions alles über Schadstoffe im Alltag.


OhMoney ist die zweite Finanzbildungsinitiative der finlit foundation und richtet sich an Jugendliche im Alter von dreizehn bis siebzehn Jahren. Das Ziel mit OhMoney ist es, Lehrkräfte der Klassenstufen sieben bis zehn bei der Vermittlung wichtiger alltagsrelevanter Finanzthemen zu unterstützen und damit Jugendliche auf dem Weg in die Unabhängigkeit zu begleiten.


ManoMoneta ist die erste Finanzbildungsinititive der finlit foundation und hat das Ziel, Kinder im Alter von neun bis dreizehn Jahren in Sachen Geld und Finanzen auf das echte Leben vorzubereiten. Dafür stellt sie Lehrkräften und Schulen qualitativ hochwertige Lehrmaterialien kostenlos zur Verfügung, mit denen Finanzwissen ganz einfach vermittelt werden kann.


Mit drei Themen-Workshops fördern wir spielerisch und kreativ das Interesse für eine zukunftsgerechte Landwirtschaft, Ernährung und Lebensweise. Im Diskurs analysieren wir Probleme des intensiven Chemikalieneinsatzes und nachhaltige Handlungsoptionen für das eigene Lebensumfeld und darüber hinaus. Wir fördern die Selbstkompetenz sowie die Kommunikations- und Handlungskompetenz der Schüler*innen, was zur eigenen Meinungsbildung beiträgt und die Motivation der Schüler*innen stärkt, selbst in ihrem Alltag aktiv zu werden und einen eigenen Beitrag für mehr Nachhaltigkeit zu leisten.


Agrarökologie erzeugt gesunde Lebensmittel, fördert die biologische Vielfalt, schont natürliche Ressourcen, schützt das Klima, stärkt die Gemeinschaft und bietet Erzeuger*innen weltweit eine faire Lebensgrundlage - wir wollen Wissen, Wille und Fähigkeiten zum Handeln fördern. Das Schulmaterial "Agrarökologie macht Schule" bietet einen Themenbezug zum Biologieunterricht der Sekundarstufe II. Das Material enthält Fachinformationen und Methodenvorschläge für Lehrkräfte und Bildungsreferent*innen zur Gestaltung von Unterrichtseinheiten, Seminaren und Projektarbeiten.


greenKIDS bietet Schülern im Rahmen schulischer Veranstaltungen Projekttage und Wochen hinsichtlich Klima&Umweltschutz, Nachhaltigkeit,Handwerk und der Nutztierhaltung.


greenKIDS bietet Schülern im Rahmen schulischer Veranstaltungen Projekttage und Wochen hinsichtlich Klima&Umweltschutz, Nachhaltigkeit,Handwerk und der Nutztierhaltung.